Tarife / Kostenübernahme

Transparente Rechnung und Zahlung
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Behandlung direkt vor Ort in Rechnung gestellt wird. Sie können selbstverständlich auch mit EC/Maestro-Karten und PostCard bezahlen. Sie erhalten von uns natürlich einen Rückforderungsbeleg für Ihre Zusatzversicherung.

Kostenübernahme
Die Osteopathie ist eine anerkannte Behandlungsmethode und wird von den meisten Zusatzversicherungen für Komplementär-Medizin zu einem Teil übernommen. Wir empfehlen allen Patienten die Kostenübernahme direkt mit der Versicherung zu klären. Seit 2017 arbeiten wir leider nicht mehr mit der Helsana und Visana Gruppe zusammen. Patienten mit Zusatzversicherung bei der Helsana/ Visana-Gruppe werden selbstverständlich gerne weiter als Privatpatienten/Selbstzahler behandelt. Weiterführende Informationen zu Helsana (PDF) 

Neue Tarifstruktur/ Tarif 590
Das Versicherungsteam und die Berufsorganisation der Arbeitsgruppe Komplementärmedizin haben 2018 erneut die Tarifstruktur für Komplementär-Medizin auf Bundesebene angepasst. Die wesentliche Veränderung besteht darin, dass es in der Verrechnung keine fixen Zeitpauschalen mehr geben wird, sondern ähnlich wie im Tarmed die Abrechnung künftig in verschiedene Tarifziffern, wie. z.B. Anamnese, Untersuchung und Beratung, Dokumentation etc. unterteilt wird.

Tarife